MUSIKNEWS

Helene Fischer: Enthüllt! Das passiert hinter den Kulissen

Die Helene Fischer Show
ZDF / Michael Zargarinejad
WERBUNG

Für die meisten Schlager-Fans ist es DAS TV-Highlight des Jahres: Das ZDF zeigt am ersten Weihnachtsfeiertag eine neue Ausgabe der “Helene Fischer Show”. Nun wurde auch enthüllt, was backstage passiert. 

In die “Helene Fischer Show” wurden zahlreiche nationale und internationale Gäste eingeladen. Die Sendung wird den Fans noch lange erhalten bleiben, denn das Format wurde bis 2022 beim ZDF verlängert. Nun wurde enthüllt: Was läuft eigentlich hinter den Kulissen bei der Show ab?

Das geht Backstage ab

Rund drei Wochen hat Helene Fischer für die Show geprobt. Mit ihren Bühnen-Outfits und den Auftritten wird sie auch diesmal wieder Millionen Zuschauer begeistern. “Während meine Visagistinnen dafür sorgen, dass im Gesicht und auf dem Kopf alles passt, sorge ich dafür, dass im Kopf alles sitzt”, sagt Helene Fischer in einem Interview mit der “Bild”-Zeitung.

Anzeigen

Sängerin spricht über ihr Ritual

Bei einer solchen Produktion kann auch mal was schief gehen. So musste der Auftritt von Howard Carpendale abgebrochen werden, weil der Scheinwerfer nicht richtig auf ihn gerichtet war. Kurz vor der Show gibt es ein Ritual. “Gemeinsam innehalten, gegenseitig pushen und mit super Stimmung in die Show! Unser Ritual vor jeder Show”, erzählt die Schlagersängerin. Das ZDF zeigt “Die Helene Fischer Show” am 1. Weihnachtsfeiertag um 20:15 Uhr.