NEWS

Aktenzeichen XY… ungelöst: Die Polizei sucht den Mörder von Monica Byrne

Aktenzeichen XY... ungelöst
ZDF / Nadine Rupp
WERBUNG

Seit neun Jahren ist der Mord an Monika Byrne ungeklärt. Bei “Aktenzeichen XY… ungelöst” wird der Fall erneut thematisiert.

Die Lehrerin aus Wuppertal wurde damals ermordet – bisher konnte der Fall noch nicht geklärt werden. Nach neun Jahren unternehmen die Ermittler in der ZDF-Fahndungssendung einen neuen Versuch. Kann der Fall endlich aufgeklärt werden?

Das sind die Fälle am 10. Juli 2019

Lehrerin ermordet
Eine Grundschullehrerin wird tot in ihrer Wohnung aufgefunden. Was zunächst wie ein natürlicher Tod aussieht, entpuppt sich bald als Mord.

Ein einziger Schlag
Nach einem Besuch im Fußballstadion wird ein Mann in der S-Bahn von einem Unbekannten attackiert. Der Täter schlägt nur einmal zu – doch die Folgen sind fatal.

Maskierter stürmt Wettbüro
Es ist Sonntag, kurz nach 23 Uhr. Feierabend für den Mitarbeiter eines Wettbüros. Doch als er den Laden schließen will, stürmt ein maskierter, bewaffneter Mann herein.

Auge in Auge mit Einbrechern
Zwei Bankmitarbeiter wollen für einen Kunden einen hohen Geldbetrag aus einem Stockwerk tiefer holen. Als sich die Fahrstuhltür öffnet, erleben sie einen Schock.

Der XY-Preis 2019
Ein Mann überfällt aus dem Hinterhalt eine Frau, will sie vergewaltigen. Gerade noch rechtzeitig bemerken zwei Frauen den Täter und können das Schlimmste verhindern.