DEUTSCHE STARS

Andreas Gabalier: Klinik-Schock! So schlecht geht es ihm wirklich

Andreas Gabalier
picture alliance / HMB Media/ Heiko Becker
WERBUNG

Fans machen sich derzeit große Sorgen um Andreas Gabalier. Der Volksmusik-Sänger liegt derzeit im Krankenhaus und hat sich jetzt selbst zu Wort gemeldet. 

Der Musiker tourte zuletzt von einem anderen Konzert zum nächsten – er gönnte sich kaum eine Pause. Ein Auftritt im Schweizerischen Huttwil muss Andreas Gabalier absagen: Wegen einer Lebensmittelvergiftung liegt der Sänger derzeit im Krankenhaus.

Andreas Gabalier meldet sich aus Krankenhaus

“Meine liebe Fangemeinde, irgendein garstiges Kryptonit hat mich zu Fall gebracht. Ich liege seit drei Tagen komplett flach”, verkündete er bei Facebook aus dem Krankenhaus. “Ich muss mir da irgendwelche komischen Flüssigkeitstropfen in meine Venen hineinfließen lassen, weil mein Darm nach 500 Sitzungen und sechs Kilo weniger keine Flüssigkeiten aufnehmen kann”, so Andreas Gabalier.

Dann gibt er einen Einblick in seinen Gesundheitszustand – und der ist wohl alles andere als gut. “Es geht mir grad gar nicht gut und ich hoffe, dass es irgendein Zaubermittel gibt, das mich wieder fliegen lassen kann”, so der Österreicher. Er schildert weiter, dass ihm die Decke auf den Kopf fällt und hofft, dass er das Hospital bald wieder verlassen kann. Die Fans wünschen ihm gute Besserung und hoffen ebenfalls, dass er bald wieder auf der Bühne steht.