DEUTSCHE STARS

Daniela Büchner macht die Faneteria für immer dicht

Daniela Büchner, Marco und Tamara Gülpen
KUKKSI Mallorca | Oliver Stangl
WERBUNG

Im Jahr 2018 öffneten Jens und Daniela Büchner die “Faneteria” auf Mallorca. Seit dem Jahr 2019 führt Danni das Kult-Lokal allein weiter. Doch nun ist alles vorbei!

Daniela Büchner hat schlechte Nachrichten: Die “Faneteria” wird für immer schließen und nicht wieder eröffnen. “Jeder Anfang endet irgendwann … doch manchmal viel zu schnell. Ich bin froh, dass es meiner Familie, meinen Freunden und mir gut geht – ich hoffe bei euch auch! Leider muss ich euch mitteilen, dass auch uns die Corona-Krise erwischt hat und wir nach 3 wundervollen Saisons; heute Abschied nehmen müssen – Jens, Marco, Tamara und ich haben sehr viel Herzblut, Zeit und Geld investiert. Wir sind wirklich sehr traurig darüber”, schreibt Danni Büchner in einem Statement bei Instagram.

Daniela Büchner bedankt sich bei der Untertützung

Sie bedankt sich dann noch bei den Fans. “Wir möchten und auf diesem Wege bei euch bedanken für eure zahlreichen Besuche. Es werden viele Erinnerungen bleiben sowohl mit meiner Familie, mit Jens und auch mit euch – ohne die das Projekt ‘Faneteria’ gar nicht möglich gewesen wäre. DANKE FÜR EURE UNTERSTÜTZUNG”, so Danni weiter.

Grund für die Schließung ist die Corona-Krise

Daniela Büchner stellt dann auch klar: Hintergrund der Schließung sei keine Auseinandersetzung mit ihren Geschäftspartnern, sondern die Corona-Krise. “Es gab keine Diskussionen oder Ähnliches mit meinem Geschäftspartner & Freunden. Wir stehen im engen Kontakt und planen gerade den ‘Auszug’”, teilt Daniela Büchner mit.

/** * CONATIVE Content Cluster Tag für 832: promiplanet.de */