DEUTSCHE STARS

Karl-Heinz Vosgerau: Traumschiff-Star stirbt mit 93 Jahren!

Kerze
iStock / Deny Takayuki
WERBUNG

Karl-Heinz Vosgerau wirkte in zahlreichen TV-Serien mit. Im Alter von 93 Jahren ist der Schauspieler nun verstorben. 

Seit den 70er Jahren spielte Karl-Heinz Vosgerau in zahlreichen Serien und Filmen mit – aus der TV-Landschaft war der Schauspieler nicht mehr wegzudenken. Nun die traurige Nachricht: Mit 93 Jahren ist er am 4. Januar 2021 in Wolfenbüttel verstorben. Das bestätigte seine Ehefrau in der “Bild”-Zeitung.

Karl-Heinz Vosgerau spielte in vielen Serien mit

Er besuchte damals eine Schauspielschule und gab sein Bühnendebüt als Jupiter in Molières “Amphitryon”. Es folgten mehrere Auftritte im Theater. Im Jahr 1956 hatte Karl-Heinz Vosgerau in “Das Dorf in der Heide” sein Filmdebüt. Seinen Durchbruch hatte er jedoch in den 70er Jahren, denn dann spielte er in unzähligen Serien und Filmen mit – dazu zählen beispielsweise “Der Alte”, “Die Schwarzwaldklinik”, “Derrick”, “Ein Fall für zwei”, “Das Traumschiff”, “Die Männer vom K3”, “Der Fahnder”, “Zwei Brüder”, “Rosamunde Pilcher”, “Inga Lindström” oder “M.E.T.R.O. – Ein Team auf Leben und Tod”.

Er und seine Ehefrau lernten sich im Jahr 2001 kennen. “Für mich war es Liebe auf den ersten Blick und schon bald zogen wir zusammen”, erklärte seine Frau laut der “Bild”. “Unsere gemeinsamen Jahre waren voller Harmonie”, sagt sie weiter. Zahlreiche Serien-Kollegen erinnern sich an ihn – so auch Heide Keller. “Wer ihn gekannt hat, wird ihn nie vergessen”, meint sie.

/** * CONATIVE Content Cluster Tag für 832: promiplanet.de */