DEUTSCHE STARS

Mit 67 Jahren: Sturm der Liebe-Star Dietrich Adam ist tot!

Dietrich Adam
imago images / Spöttel Picture
WERBUNG

Trauer um Dietrich Adam: Der Schauspieler ist im Alter von 67 Jahren verstorben! Bekannt wurde er vor allem durch die ARD-Telenovela “Sturm der Liebe”.

In der Serie verkörperte der Schauspieler die Rolle des Friedrich Stahl. “Liebe Fans und Freunde von Dietrich! Die Nachricht von Dietrichs Tod ist kein Fake! Dietrich ist wirklich gestern gestorben.”, teilte sein Bruder bei Instagram. Der Post wendet sich an zuvor geäußerte Zweifel an seinem Tod. Doch die traurige Nachricht wurde von ihm nun in den sozialen Netzwerken bestätigt. Der Serienstar starb am 2. November im Alter von 67 Jahren. Die Todesursache ist bisher nicht bekannt.

Kollegen und Fans nehmen Abschied

Zahlreiche Kollegen trauern um Dietrich Adam. “Ach Dietrich! Ich weine! Wir hatten noch so viel vor! Warum, warum?” Jan Hartmann, der ebenfalls mit Dietrich Adam vor der Kamera stand, schrieb: “Ich kann es nicht fassen. Dein Schabernack wird mir, uns allen, sehr fehlen”, schrieb etwa Schauspielkollegin Mona Seefried bei Instagram. “Oh no. Mein herzliches Beileid”, kommentierte Schauspielerin Liz Baffoe den Post seines Bruders. “Furchtbar. Mein Beileid”, so Karolina Lodyga-Werner. Zahlreiche Fans bekundeten ebenfalls ihr Beileid und wünschen der Familie viel Kraft in der schweren Zeit.

Neben “Sturm der Liebe” spielte Dietrich Adam in zahlreichen weiteren Produktionen, aber vor allem Krimis mit – so war unter anderem in “Großstadtrevier”, “Tonio & Julia” oder in einigen “Tatort”-Filmen zu sehen. Und auch in “Rosamunde Pilcher” trat er mehrmals auf.