DEUTSCHE STARS

Julian F.M. Stoeckel: So lief seine Dschungelcamp-Party zum Auftakt!

Julian F.M. Stoeckel im KUKKSI-Interview
KUKKSI
WERBUNG

Bei RTL ging am Freitagabend die neue Staffel von “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” in die nächste Runde. Julian F.M. Stoeckel schmiss zum Auftakt wieder eine fette Dschungel-Sause zum Auftakt. 

12 Stars ziehen in den australischen Busch ein und wollen die Dschungelkrone ergattern. Julian F.M. Stoeckel war vor einigen Jahren selbst im Dschungelcamp und hat die darauffolgenden Staffeln intensiv verfolgt. Zum Auftakt jeder neuen Staffel schmeißt der It-Boy eine große Dschungelparty, welche diesmal im Hotel Palace Berlin stattfand. Zahlreiche Dschungel-Stars kamen auf das Event – darunter Micaela Schäfer, Rolf Scheider und Kader Loth.

Public Viewing zum Dschungelcamp

Julian F.M. Stoeckel wurde beim Public Viewing zur IBES-Auftaktfolge gefragt, was er zu den Kandidaten sagt. “Ich bin noch nicht ganz so begeistert. Die Mischung der Kandidaten ist zwar ganz okay, aber mir fehlen noch ein paar Entertainment-Monster. Derzeit habe ich das Gefühl, dass eher alle so gradlinig durch den Dschungel gehen. Man kann das nach der ersten Folge noch nicht ganz abschätzen, aber da ist noch Luft nach oben”, erzählt der TV-Star in einem Interview mit “KUKKSI”.

Public Viewing von Julian F.M. Stoeckel
KUKKSI

Elena Miras sorgte im “Sommerhaus der Stars” für ihre Ausraster für viel Gesprächsstoff – könnte sie auch im Dschungelcamp ihre Krallen ausfahren? “Ich glaube, dass Elena sich derzeit noch etwas zurückhält. […] Man weiß es nicht, aber vielleicht wird der Ton noch rauer”, so Julian F.M. Stoeckel. Und wer könnte die Staffel gewinnen? “Ich glaube Danni Büchner. Bei den anderen bin ich mir derzeit nicht so sicher”, erzählt er weiter. Das komplette Interview mit Julian F.M. Stoeckel kannst du dir HIER anschauen.