DEUTSCHE STARS

Leonard Freier: So kämpft er um seine Ehe!

Leonard Freier
Instagram / leonard.freier
WERBUNG

In der Ehe von Leonard Freier kriselt es! Der Ex-“Bachelor” geht damit offen – doch nun ging er Kompromisse ein und kämpft um sein Familien-Glück.

Im Juni 2018 gaben sich Leonard Freier und Caona das Ja-Wort. Doch schon seit einigen Monaten steht es nicht gut mit seiner Ehefrau Caona. Er zeigt sich aber optimistisch, die Krise zu überwinden – dafür hat er in seinem Leben einiges geändert.

“Ich habe aufgehört, alles als selbstverständlich zu sehen und reiße mir jeden Tag für meine Familie den Hintern auf”, sagt Leonard Freier in einem Interview mit der “Bild”-Zeitung. Um sein Fitnessprogramm zu erledigen, stehe er morgens schon 5 Uhr auf, um danach viel Zeit mit seiner Familie verbringen zu können.

Mehr Zeit mit der Familie

Generell will er künftig etwas kürzer treten – deshalb habe er einiges in seinem Terminkalender geändert. Leonard Freier ist nicht nur TV-Star, sondern arbeitet auch in der Gastronomie und Versicherungsbranche – das bedeutet viel Streß. “Jetzt arbeite ich weniger. Ich habe früher viel zu viel gearbeitet, jetzt bin ich mehr für meine Familie da”, verriet Leonard Freier. Erst kürzlich flogen Caona und Leonard in die Türkei und verbrachten dort einige gemeinsame Tage – auf den Schnappschüssen bei Instagram hörten sie gar nicht mehr auf zu strahlen.