MUSIKNEWS

Heino: Er geht 2020 wieder auf Tour!

Heino
picture alliance / David Young / dpa
WERBUNG

Seine letzte Platte trug den Titel “… und tschüss – Das letzte Album”. Nun meldet sich Heino überraschend wieder zurück.

Es ist eine Mega-News für die Fans von Heino: Der Sänger ist zurück und geht 2020 erneut auf Tournee. Den Fokus legt er dabei auf Klassik. Für das kommende Jahr hat der Musiker große Pläne, wie er nun in einem Interview verrät.

Darum geht Heino wieder auf Tour

Doch warum geht er überhaupt wieder auf Tour? “Das hat sich alles so ergeben, weil mein damaliger Vertreter sich wahrscheinlich vorstellte: Wenn wir die letzte Tournee ankündigen, kommt nochmal richtig Bums”, sagt Heino gegenüber dem Kölner “Express”. “Ich habe aber nie davon gesprochen, dass es mein letztes Konzert ist! Ich habe immer gesagt, schon als ich zehn Jahre jünger war: Ich singe solange, wie der liebe Gott mir meine Stimme lässt”, sagt er weiter.

Auftritte in 20 Städten

Mit dem Star-Geiger Yury Revich wird er dann durch Deutschland reisen. “Wir stehen mit 30 Musikern auf der Bühne, das ist eine Herausforderung, aber auch wieder etwas Schönes”, so Heino. Die Tour startet am 6. Oktober 2020 – insgesamt in 20 Städten will der Sänger dann auftreten. “Das Tourleben ist sehr anstrengend, aber ich mache es mir in meinem großen Tourbus so angenehm wie möglich”, sagt er.