WAS WURDE AUS...?

Dirty Dancing: Das macht Jennifer Grey heute!

"Dirty Dancing"
imago images / Cinema Publishers Collection
WERBUNG

“Dirty Dancing” ist einer der romantischsten Kultfilme überhaupt. Noch heute verzaubern Jennifer Grey und Patrick Swayze in den Hauptrollen “Baby” und “Johnny Castle” ihre Zuschauer. Doch was macht Jennifer Grey eigentlich heute?

Der Film ist mittlerweile 33 Jahre alt und noch immer ein absoluter Klassiker. Dabei lernt die 17-Jährige “Baby” einen Tanzlehrer im Urlaub kennen. Beide kommen aus zwei komplett verschiedenen Schichten. Denn die 17-Jährige kommt aus einer wohlhabenden Familie, während Johnny Castle arm ist und sich mit seinem Unterricht über Wasser hält.

Das macht Jennifer Grey heute

Der Film war damals ein riesiger Erfolg. Jennifer Grey schaffte ihren Durchbruch. Trotz vieler Schauspielangebote konnte sie aber nicht an den Erfolg anknüpfen. Grund dafür soll eine Nasen-OP gewesen sein. Ihr Privatleben lief dafür aber umso besser. Seit 2001 ist sie nämlich mit Clark Gregg verheiratet. Mit ihm hat sie im gleichen Jahr auch ein Kind bekommen. Nachdem sie dann fünf Jahre lang Pause gemacht hatte, spielte sie immer wieder kleine Rollen. Letztes Jahr war sie sogar bei Grey’s Anatomy zu sehen!

Jennifer Gray spielte nach “Dirty Dancing” unter anderem in der TV-Serie “Friends” (1995) mit. Sie war auch in “Bounce – Eine Chance für die Liebe” (2000), “Das Ritual – Im Bann des Bösen” (2001) und “John from Cincinnati” (2007) zu sehen. Im Jahr 2010 nahm sie an der TV-Show “Dancing with the Stars” teil. Im Jahr 2018 wurde sie in die Academy of Motion Picture Arts and Sciences berufen, welche jährlich die Oscars vergibt.

Patrick Swayze starb im Alter von 57 Jahren

Auch für ihn war “Dirty Dancing” ein absoluter Erfolg und der Durchbruch in seiner Karriere. Doch anders als Jennifer Grey, konnte er an den Erfolg richtig gut anknüpfen und spielte in vielen großen Filmen mit. Doch 2009 dann der Schock: Im Alter von nur 57 Jahren stirbt der Schauspieler an Bauchspeicheldrüsenkrebs. Er hinterlässt Lisa Niemi als Witwe, mit der er seit 1975 verheiratet war.