NEWS

Oana Nechiti: Sie wird Jurorin bei Let’s Dance!

Oana Nechiti
kukksi | Oliver Stangl
WERBUNG

Oana Nechiti kehrt zu “Let’s Dance” zurück! Für zwei Shows wird sie bei der Live-Tour der Tanzshow neben Jorge González und Joachim Lambi in der Jury sitzen. 

Sie wird die Performances der Kandidaten beurteilen – aber wie kam es dazu? Motsi Mabuse hat andere Verpflichtungen, so das Oana Nechiti für sie einspringen wird. Motsi Mabuse wird in der Show “Strictly Come Dancing”, welche von der BBC produziert wird, Jurorin. Die Staffel wird im Herbst gedreht – gerade dann, wenn auch die Live-Tour von “Let’s Dance” stattfinden wird.

Comeback auch bei regulärer Let’s Dance-Staffel?

Wird Oana Nechiti nun auch Jurorin bei der regulären Staffel von “Let’s Dance” ab Frühjahr 2020? “Let’s Dance war und ist für Erich und mich viele Jahre Lebensinhalt gewesen. Diese vier Monate – wir haben wirklich dafür gelebt”, erklärte sie kürzlich im Interview mit RTL. “Es steht meinem Sohn zu, dass Mama bei ihm ist. Vor allem jetzt, wenn er in die Schule geht. Es ist ein neuer Lebensabschnitt für ihn. Es ist einfach wichtig, dass er weiß, dass Mama und Papa immer da sind”, so die Profizänzerin weiter.

Und auch ein Comeback als Profitänzerin käme für Oana Nechiti derzeit nicht in Frage. “Sag niemals nie. Man weiß es nicht. Derzeit habe ich aber die Ruhe und mehr Zeit für den Alltag und für mein Kind. Ich habe erstmal andere Prioritäten gesetzt. Aber mal abwarten, wie sich das alles entwickelt”, erklärte sie vor einigen Monaten in einem Interview mit “kukksi”.