SHOW

Promis unter Palmen: Streit zwischen Désirée Nick und Claudia Obert eskaliert!

Désirée Nick und Claudia Obert bei "Promis unter Palmen"
SAT.1
WERBUNG

Schon die erste Folge von “Promis unter Palmen” hatte es in sich. In der neuen SAT.1-Show Janine Pink traf sie auf ihren Ex-Freund Tobias Wegener. Nun eskaliert der Streit – jedoch nicht zwischen dem ehemaligen Paar, sondern bei Désirée Nick und Claudia Obert. 

Konfro- statt Komfortzone! Die Situation zwischen Désirée Nick und Claudia Obert bei „Promis unter Palmen“ gerät außer Kontrolle. Zwischen der Grande Dame des Reality-TVs und der Modeschöpferin, die sich selbst in einem Atemzug mit Karl Lagerfeld nennt, fliegen ordentlich die Fetzen.

Die anderen Promis sind schockiert

“Beweg deine Fresse aus der Kamera!“, brüllt Désirée Nick. Selbst die hartgesottenen verbliebenen Promi Kollegen sind angesichts einer solch heftigen Auseinandersetzung schockiert – und die Thailand-WG spaltet sich in zwei Lager. „Würde ich meine Mutter so im Fernsehen sehen, würde ich mich in Grund und Boden schämen“, erklärt der fassungslose Bastian Yotta.

“Ich möchte natürlich auch nicht in so einen Fokus kommen wie Claudia. Ich habe mich eingeschüchtert gefühlt. Es war einfach beängstigend“, schildert Eva die Situation. Wer übersteht die Promi-Hölle unter Palmen und für wen endet der Traum von 100.000 Euro bereits in Folge zwei? Und wie wird der Streit zwischen Désirée Nick und Claudia Ober enden? Das zeigt SAT.1 am Mittwoch um 20:15 Uhr bei “Promis unter Palmen”.