Panorama

Rheinland-Pfalz: Tornado wütet in Bobenheim

Tornado
iStock / DanielLoretto
WERBUNG

Schock in Rheinland-Pfalz! Ein Tornado hat schwere Schäden angerichtet. Elf Häuser wurden massiv in Bobenheim am Berg beschädigt, auch zahlreiche Autos wurden in Mitleidenschaft gezogen. 

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) sprach von einem “schwachen Tornado”, welcher in Freinsheim und Leiningerland im Kreis Bad Dürkheim hinweg fegte – jedoch hat er große Schäden hinterlassen. “So eine Katastrophe hat Bobenheim noch nie gesehen”, sagte Ortsbürgermeister Dietmar Leist laut dem SWR.

Heftige Unwetter in Deutschland

In Deutschland gab es am Freitag heftige Unwetter. Es kam zu Erdrutschen und Überschwemmungen, aber auch zu zahlreichen Verkehrsbehinderungen. Betroffen waren vor allem die Bundesländer Rheinland-Pfalz, Hessen, Thüringen, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg. Teilweise kamen bis zu 40 Liter pro Quadratmeter runter, große Hagelkörner verursachten Schäden und es krachte auch ordentlich.

Auf der Autobahn A4 in Thüringen verunglückten mehrere Autos bei Starkregen und auch am Flughafen in Frankfurt kam es zu Beeinträchtigen im Flugverkehr. Laut der Polizei wurden durch das Unwetter am Freitag 23 Menschen verletzt.