MUSIKNEWS

Irma Holder: Schlager-Ikone ist tot

Kerze
iStock / jaconelli
WERBUNG

Mit ihren Songs wurden Udo Jürgens, Howard Carpendale, Andrea Berg und Helene Fischer berühmt. Nun ist Schlagertexterin Irma Holder im Alter von 93 Jahren verstorben. 

Irma Holder kennen wohl die wenigsten vom Namen her. Ihre Songs sind jedoch jeden bekannt – unter anderem schrieb sie “Hello Again“ von Howard Carpendale. Rund 1000 Songs hat sie in ihrer Karriere geschrieben und wurde von Künstlern sehr geschätzt. Im Alter von 93 Jahren ist sie nun am 16. Auguat 2019 verstorben.

Schlager-Stars trauern um Irma Holder

Oliver Thomas ist ein Künstler und arbeitete mit ihr zusammen. “Sie hat nicht einfach kommerziell einen Song hingeblättert. Sie hat immer versucht, sich in den Sänger reinzuversetzen”, sagt er gegenüber SWR4. Im Jahr 1996 wurde er für sie entdeckt. “1997 war dann mein erster großer TV-Auftritt. Sie hatte zu meiner Anfangszeit sehr viele schöne Texte für mich geschrieben”, erzählt er in einer Instagram-Story.

“Es ist schön so viele gemeinsame Erinnerungen zu haben, was haben wir alles zusammen erlebt mit Deinen wunderbaren Texten die Du für mich geschrieben hast, jetzt hast Du „die Kloane Tür zum Paradies“ durchschritten und wir mussten uns von Dir verabschieden. Liebe Irma, Deine wunderbaren Lieder bleiben uns, vielen Dank für Deine liebevolle Freundschaft. Ich werde Dich sehr vermissen”, schrieb Patrick Lindner bei Instagram.