SHOW

Sommerhaus der Stars 2019: Das sind Benjamin Boyce und Kate Merlan

Benjamin Boyce und Kate Merlan
TVNOW / Stefan Gregorowius
WERBUNG

Ins “Sommerhaus der Stars” ziehen diesmal auch Benjamin Boyce und Kate Merlan. Ob die beiden sich gegen die anderen Promi-Paare durchsetzen können? 

Benjamin Boyce wurde als Mitglied der Boyband „Caught in the Act“ weltweit bekannt. Bis zur Auflösung 1998 verkaufte die Band mehr als 20 Millionen Tonträger. Danach startete der in Edgware (Großbritannien) geborene Sänger seine Solo-Karriere, landete auch alleine mehrmals in den deutschen Charts.

Inzwischen wohnt Boyce, der eine Tochter (11) hat in Köln. Hier lebte er in den 90ern bereits mit Ex-Freundin Aleks Bechtel. Seit Sommer 2018 ist er mit Model Kate Merlan zusammen. Die 32-jährige Kölnerin machte mit ihrer früheren Beziehung zu Nino de Angelo Schlagzeilen.

Benjamin Boyce war im Dschungelcamp

TV-Zuschauern ist sie bereits aus „Newtopia“ (Sat.1, 2015) und „Get the Fuck out of my House“ (ProSieben, 2018) bekannt. Benjamin Boyce war 2015 Teilnehmer der RTL-Erfolgsshow „Ich bin ein Star! Holt mich hier raus“. Benjamin und Kate lernten sich bei einer zufälligen Begegnung kennen: Auf der Kölner Hohenzollernbrücke hatte ein Windstoß die Brüste des Models freigelegt, worauf sie der Sänger aufmerksam machte. Die neue Staffel von “Das Sommerhaus der Stars” zeigt RTL ab dem 23. Juli 2019 um 20:15 Uhr.