SHOW

Sommerhaus der Stars 2019: Das sind Jessika Cardinahl und Quentin Parker

Jessika Cardinahl und Quentin Parker
TVNOW / Stefan Gregorowius
WERBUNG

Jessika Cardinahl und Quentin Parker gehen ins “Sommerhaus der Stars” bei RTL. Doch wie tickt das Paar eigentlich? 

Schon mit 16 Jahren startete Jessika Cardinahl ihre Model-Karriere, mit 20 spielte sie die schöne Frau an der Seite von Otto Waalkes im Film „Otto“. Im selben Jahr heiratete die gebürtige Hamburgerin Denver-Clan-Star Al Corley und zog zu ihm in die USA.

Jessika Cardinahl spielte in vielen Blockbustern mit

Gemeinsam eröffneten sie ein Restaurant in New York und bekamen drei Kinder (Ruby, Sophie und Clyde). Jessica bekam Rollen in Hollywodd, spielte in Blockbustern wie „Independence Day“ (1996, mit Will Smith und Jeff Goldblum) oder der Krankenhaus-Serie „Chicago Hope“ (mir Mark Harmon und Adam Arkin) mit.

Ende der 90er Jahre zerbrach die Beziehung zu Al Corley, allerdings lernte sie drei Jahre später über ihn ihren neuen Partner kennen. Architekt Quentin Parker brachte zwei Kinder (Harley und Wyatt) mit in die seit 2001 bestehende Beziehung. Das Paar lebt in der Nähe von Los Angeles, wo Jessika inzwischen hauptsächlich als bildende Künstlerin tätig ist. Die neue Staffel von “Das Sommerhaus der Stars” zeigt RTL ab dem 23. Juli 2019 um 20:15 Uhr.