SHOW

The Biggest Loser: Mario hat über 100 Kilo abgenommen!

Mario aus "The Biggest Loser"
SAT.1 / Bene Müller / Willi Weber
WERBUNG

Schon elf Staffeln von “The Biggest Loser” hat Sat.1 gezeigt. In der Jubiläumsstaffel gab es einen krassen Rekord: Mario hat über 100 Kilo abgenommen!

Mario ist der stolze Gewinner der diesjährigen Staffel von “The Biggest Loser”. Mit einem Startgewicht von 196,1 nahm er an dem Diät-Format teil. Innerhalb von nur vier Monaten hat der Sachse sein Gewicht halbiert. Zum Ende wog er nur noch 94,7 Kilo – damit hat er mehr als 100 Kilo abgenommen.

Seine Frau ist stolz auf Mario

Seine Familie kam zum Finale, um ihn zu unterstützen. Vor allem seine Frau zeigte sich begeistert. “Alles hat sich verändert, von Kopf bis Fuß. Ein neuer Mann. Klar, ich habe ihn anders kennengelernt und auch vorher geliebt, aber natürlich ist er so attraktiver”, sagt sie.

“The Biggest Loser” war für Mario eine enorme Herausforderung – besonders im Bootcamp kam er an seine Grenzen. “Das ist schlimmer, als ich mir vorgestellt habe”, so Mario. Bereits in der ersten Woche hatte er in der Staffel mehr als 17 Kilo verloren – ein absoluter Rekord. Mario hat nun ein ganz neues Lebensgefühl und freut sich riesig, dass er so viel abgenommen hat – das habe er vor allem mit viel Ehrgeiz und Durchhaltevermögen geschafft.