DEUTSCHE STARS

Stefan Mross & Anna-Carina: Darum heiratet das Paar im TV!

Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack
imago images / Christian Schroedter
WERBUNG

Stefan Mross machte seiner Liebsten im vergangenen Jahr einen Heiratsantrag. Nun gibt es neue Details zur Hochzeit: Das Paar will sich im TV das Ja-Wort geben!

Eigentlich sollte die Hochzeit zwischen Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack schon im März 2020 stattfinden. Doch die Corona-Pandemie macht dem Paar einen Strich durch die Rechnung – die Trauung musste verschoben werden. Diese soll nun aber am kommenden Samstag stattfinden – und zwar live im TV. Die Trauung steigt in der ARD-Show “Schlagerlovestory.2020 – Das große Wiedersehen” mit Florian Silbereisen.

Deshalb findet die Hochzeit im TV statt

“Die Bühne ist unser Leben und deshalb haben wir uns entschieden, auch auf der Bühne zu heiraten. Wir wollen unsere Fans an unserem privaten Glück teilhaben lassen. Sie haben uns immer die Treue gehalten”, erklärte Stefan Mross in einem Interview mit der “Bild”-Zeitung. Die Zeremonie soll eine Standesbeamtin aus Halle vollziehen, wie das Blatt weiter schreibt. Nach der Show müsse das Paar dann noch eine Unterschrift auf dem Standesamt in Halle leisten.

Darum geht es in Schlagerlovestory.2020

Endlich ist es wieder soweit: Nachdem in den letzten Wochen und Monaten zahlreiche Schlagershows abgesagt oder verschoben werden mussten, freut sich Florian Silbereisen auf “Das große Wiedersehen” mit den Schlagerstars! In seiner neuesten Eurovisionsshow, die als Live-Sendung ohne Publikum stattfinden wird, präsentiert er Stars mit Herzklopfen und Schlager zum Mitsingen! Dabei sind unter anderem Andrea Berg, Roland Kaiser, Howard Carpendale, Ben Zucker, DJ Ötzi, Giovanni Zarrella, Anna-Carina Woitschack und Stefan Mross, Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis, Marianne Rosenberg, Semino Rossi, Thomas Anders, Ramon Roselly.