HOLLYWOOD

Castingshow-Star ist verstorben!

Kerze
iStock / bunditinay
WERBUNG

Nikki McKibbin wurde durch die Castingshow “American Idol” bekannt. Sie nahm im Jahr 2002 in der ersten Staffel teil – doch im Alter von 42 Jahren ist sie nun verstorben. 

Hinter Justin Guarini und Kelly Clarkson landete Nikki McKibbin auf dem dritten Platz. Jedock kam sie auf die schiefe Bahn, denn immer wieder sorgt sie mit mit ihrer Alkohol für Schlagzeilen. Sie soll auch Drogen genommen haben. Nun gibt es traurige Nachrichten: Im Alter von 42 Jahren ist die Sängerin verstorben.

Kollegen nehmen Abschied

“Ruhe in Frieden, ‘Gypsy’ und danke für dein Lachen, deine erbarmungslosen Sticheleien, Stärke, Verwundbarkeit, Liebe und Freundschaft, die du mir in unserer gemeinsamen Zeit im Rampenlicht gezeigt hast”, teilte Justin Guarini in dem sozialen Netzwerk Instagram mit. “Nikki McKibbin war ein unglaubliches Talent und wir sind von der Nachricht ihres Hinscheidens zutiefst betrübt”, teilten die Vertreter der Castingshow beim Kurznachrichtendienst Twitter mit.

Ehemann äußert sich zur Todesursache

“American Idol”-Kollege Jim Verraros verabschiedete sich ebenfalls: “Ich kann nicht fassen, dass du nicht mehr da bist. Du warst für viele von uns wie ein strahlendes Licht. Du warst einfach du selbst, ohne Rücksicht auf Verluste und das habe ich an dir am meisten geliebt”, heißt es in einem Statement. Sie erlitt ein Gehirn-Aneurysma, wie ihr Ehemann bestätigte. Die lebenserhaltenden Maßnahmen wurden abgeschaltet. Doch sowohl ihre ehemaligen Kollegen, Angehörigen sowie Fans werden sie schmerzlich vermissen.

/** * CONATIVE Content Cluster Tag für 832: promiplanet.de */